All Posts By

Max Obrocki

Trainingsplan Anleitung

rainingspläne kriegt man heutzutage überall. Faustregel: Ein Trainingsplan ist dann für dich gut, wenn du dich von Training zu Training, in Richtung deines Ziel steigern kannst.

Klingt leicht, funktioniert jedoch selten… Jeder kennt das. Ab einem bestimmten Punkt geht es einfach nicht weiter. Plateaus in Kraft, Ausdauer, optischen Erscheinungsbild und Leistungsfähigkeit, kommen schneller als erwartet. Trainingsplanung, auch Programm Design genannt, ist tatsächlich komplexer, als so manch einer vermutet.

Und wir haben es noch nicht erlebt, dass jemand unsere Trainingspläne, von Anfang an, umfassend, verstanden hat.

Deswegen, erklärt dieser Blogartikel die Basisparameter unserer Trainingspläne.

Read More

Lead and Load #3 – Thomas O.

Tom ist seit jeher der Gutaussehende Blonde Typ, der Surft und trotzdem 120kg bankdrücken macht. Als er mit dem Lead and Load Programm angefangen hat, war seine Tochter 4 Monate alt. Wenig Schlaf, viel Stress und wenig Zeit zum trainieren. Hinzu kam der erste COVID-19 Lockdown.

Hauptziel war es daher vor Allem seine Gesundheit und seine Leistungsfähigkeit aufrecht zu erhalten. Fettverlust stand dementsprechend im Vordergrund. Um bauchfett zu reduzieren, haben wir daher auf das Entfernen von Allergenen und Toxinen wie bspw. Gluten und Pflanzenölen, priorisiert. Zusätzlich zum Krafttraining haben wir noch zweimal wöchentlich Sprintintervalle eingebaut, um den Fettabbau zu beschleunigen.

Startgewicht: 92kg und 19,4% KFA zu 85,3kg und 17,6% KFA.

Read More

Lead and Load #2 – Marc M.

Marc ist seit dem wir ihn kennen ein sehr athletischer und leistungsfähiger Sportler. Er nimmt teilweise an jedem Tag der Woche an Kursen von Sankt Pauli Athletik teil und hatte deswegen auch eine solide Basis um mit dem Lead and Load Programm anzufangen.

Ziel war es vor allem das Bauch- und Brustfett zu reduzieren. Der Schlüssel zu Marcs Erfolg lag dabei in der Optimierung des Energielevels und der Beseitigung des Mittagstiefs.

Startgewicht: 90,0kg und 16,9% KFA zu Endgewicht: 85,5kg und  12% KFA

Read More

Die Kniebeuge – King of Exercises

Wir verwenden bei Lead and Load unzählige Variationen der Kniebeuge. Dazu gehören u.a. konventionelle Kniebeugen, Frontkniebeugen, Kniebeugen mit erhöhten Fersen, Kniebeugen mit einer Pause in der tiefsten Position usw. Für jede dieser, ranken sich mindestens drei Mythen über Ausführung und Nutzen.

Dieser Blogartikel widmet sich v.a. der konventionellen Kniebeuge, sowie deren Ausführung und Nutzen auf die persönliche Performance.

Read More

Lead and Load #1 – Philipp Rey

Hauptziel des Lead and Load Programms, war bei Philipp die Saisonvorbereitung als Volleyballer. Dazu gehörten u.a. die Verbesserung der Explosiv- und Sprungkraft. Bei einer Körpergröße von 190cm und einem Startgewicht von 80,8kg  haben wir versucht, sein Körpergewicht insb. seine fettfreie Masse zu steigern ohne den Körperfettanteil zu erhöhen.

Startgewicht: 80,8kg und 14,7% KFA zu Endgewicht: 84,5kg und 14,2% KFA

Read More

Der richtige Umgang mit Kaffee

Kaffee ist für viele von uns ein Must-Have um den stressigen Alltag bewältigen zu können. Für andere ist es ein nicht-verzichtbares Lifestyle Getränk. Besonders bei Kaffeebohnen von hoher Qualität, kann der Geruch der frisch gemahlenen Bohnen, bei dem ein oder anderen, zu Glücksgefühlen beitragen.
Und jetzt ist das auch noch gesund oder was?

Read More

FMS – Functional Movement Screen

Der Functional Movement Screen (FMS), ist eine Testbatterie, bestehend aus sieben funktionellen Bewegungsmustern. Getestet wird die Fähigkeit diese abzurufen. Um einen akzeptablen Score zu erlangen benötigt es Mobilität, Stabilität, Balance und Koordination.

Read More






Lead And Load
Mottenburger Twiete 12
22765
Hamburg

E-Mail: info@leadandload.com